Beckenboden- und Bauch-Check-Up

Ich freue mich, euch etwas ganz besonderes anbieten zu können! Ich habe mir ein Ultraschallgerät gekauft 🙂 Damit lässt sich der Beckenboden vom Damm und die tiefe Bauchmuskulatur am Bauch schallen und ihr könnt sehen, ob ihr und wie ihr korrekt euren Beckenboden und tiefen Bauchmuskeln anspannt. So müsst ihr nicht länger auf euer Gefühl hören, sondern seid sicher, was ihr tut 🙂

Für wen ist der Beckenbodencheckup?
Den Beckenbodencheckup können alle Frauen machen, egal ob mit aktuellen Problemen oder ohne! In meinem Blogartikel „Unterschiede zwischen Frau und Mann oder warum die Webseite so rosa ist“ erkläre ich dir, warum es auch ohne Beschwerden als Frau wichtig ist, den Beckenboden frühzeitig zu trainieren.

Aber selbstverständlich auch wenn du…
-> Probleme mit deinem Beckenboden hast, Urininkontinenz, Organsenkungen, Rektusdiastase (die Lücke zwischen den geraden Bauchmuskeln verschließt sich nicht mehr richtig) oder Schmerzen im Becken/Rücken hast
-> wissen möchtest, ob du deinen Beckenboden und tiefen Bauchmuskeln richtig ansteuern kannst oder sie nach der Entbindung wieder richtig funktionieren
-> wissen möchtest, ob dein Beckenboden nach der Schwangerschaft wieder bereit für den Einstieg in den Sport ist

Was ist ein Beckenbodencheckup?
Der Checkup dauert ca.60-80 Minuten und beinhaltet ein Anamnesegespräch, in dem wir deine Beschwerden besprechen, eine manuelle Untersuchung des Beckenbodens und/oder der Rectusdiastase, eine Untersuchung mit Ultraschall des Beckenbodens und/oder der Rectusdiastase und eine detaillierte Auswertung mit weiteren Empfehlungen zu deinen Ergebnissen.

Ich habe Sorge vor der manuellen Untersuchung.
Ich möchte dir gern die Ängste nehmen. Es ist anders als beim Frauenarzt. Wir lernen uns erst im Gespräch kennen, du kannst alle Sorgen loswerden. Wir haben eine gemütliche Atmosphäre in der deine Intimsphäre respektiert wird. Du kannst dich zudecken, ich erkläre dir genau vorher, was ich mache und gehe ganz langsam und vorsichtig vor. Du kannst entscheiden, was wir machen und was nicht!

Wo findet das ganze statt?
Entweder im Freiraum Evessen oder bei dir zu Hause. Das Gerät kann ich im Rucksack mitbringen 🙂

Was kostet der Beckenbodencheckup?
Der Beckenboden-, Bauch-Check-Up kostet 90€.

Melde dich jetzt für einen Termin ab März an.

Schreibe einen Kommentar