Windelfrei

Windelfrei

Windelfrei ermöglicht dir den Wunsch nach mehr Gesundheit, mehr Wohlbefinden, mehr Nachhaltigkeit & mehr Nähe zu deinem Baby zu erlangen. Was aufregend und unmöglich klingt, ist angepasst an deine Lebenssituation nicht so schwer. Wenn du neugierig bist und mehr erfahren möchtest, was sich hinter windelfrei verbirgt, eine Vorstellung über den windelfreien Alltag bekommen und offene Fragen klären möchtest, dann bist du in meinem Workshop genau richtig!

01 Windelfrei Workshop

Erhalte das Ausscheidungsgefühl deines Babys!

Neben Hunger, Müdigkeit und Nähe ist die Ausscheidung ein elementares Bedürfnis deines Babys. Dies anzuerkennen und hierüber mit deinem Baby in Kontakt zu kommen, ist das Ziel von elimination communication oder auch bekannt als windelfrei. Dies bedeutet nicht, deinem Baby keine Windel mehr anzuziehen, wie der Begriff windelfrei vermuten lässt, sondern so oft (oder selten), wie es stressfrei möglich ist, das Baby ohne Windel ausscheiden zu lassen. Windelfrei ist kein zwanghaftes Sauberkeitstraining, sondern dein Baby gibt dir die Signale vor. Windelfrei ist Kommunikation! Du wirst die Zeichen deines Babys lernen und erkennen. So bleibt beim Baby das Körpergefühl für die Ausscheidungen erhalten und es fällt ihm leichter „sauber zu werden“. In diesem Vortrag werde ich Grundlagen zu windelfrei vermitteln: Wie und wann fange ich an? Was brauche ich dafür? Wie geht das unterwegs? Oder nachts? Kann ich auch später einsteigen?

Teilnahme

Der Workshop findet über die Evangelische Familienbildungsstätte in Wolfenbüttel statt. Dort könnt ihr euch für den Workshop anmelden.
Nächster Termin im Herbst 2020