kostenloses E-Book: 6 Tipps für einen beckenbodenleichten Alltag

Ich werde oft gefragt: Muss ich mein Leben lang Beckenbodentraining machen? Das kommt natürlich drauf an, wie immer im Leben 😉 Ich antworte dann meistens, das wichtigste ist, dass du deinen Alltag beckenbodenfreundlich gestaltest, denn der ist 24/7! Es hilft kein Beckenbodentraining, wenn ich täglich meinen Beckenboden nach unten huste, ihm täglich Druck auf der … Weiterlesenkostenloses E-Book: 6 Tipps für einen beckenbodenleichten Alltag

Der Mama-Beckenboden-Guide für alle Schwangeren

Beckenbodenübungen in der Schwangerschaft? Ist das nicht schlecht für die Geburt? Nein! Im Gegenteil, ein gut wahrgenommener Beckenboden, der bewusst angespannt und für die Geburt besonders wichtig, bewusst entspannt werden kann, kann die Geburt sogar erleichtern. Außerdem erleichtert dir ein ganzheitliches Beckenbodentraining, in dem auch der Bauch, das Zwerchfell und der Rücken als Teil der … WeiterlesenDer Mama-Beckenboden-Guide für alle Schwangeren